Fluch von Novgorod mit Meerblick
Graue Welle - Hansa-Park

Die wichtigsten Basis-Informationen auf einen Blick

Eröffnung 15. Mai 1977
Lage Einziger Erlebnispark Deutschlands am Meer in der Gemeinde Sierksdorf an der Ostsee,
30 km nördlich des Weltkulturgutes Lübeck
Gesamtareal rd. 460.000 qm
Überdachte Flächen rd. 17.000 qm
Konzept Maritim geprägter Erlebnispark an der Küste mit verschiedenen Themenbereichen,
in welche die Attraktionen und Shows integriert sind.
Parkplätze 5.000 kostenpflichtige PKW-Stellplätze
100 kostenfreie Bus-Stellplätze
100 kostenpflichtige befestigte Stellplätze für Caravans und Reisemobile
Parkentwicklung siehe Historie
Tests, Preise und Auszeichnungen (Auswahl) siehe Auszeichnungen
Mitarbeiterzahl bis 800 Personen während der Saison
Besucherzahl 1,4 Millionen (2016)
Wiederholungsbesucher ca. 83 %
Durchschnittsalter rd. 28 Jahre
Firma und Sitz HANSA-PARK
Freizeit- und Familienpark
GmbH & Co. KG
Am Fahrenkrog 1
23730 Sierksdorf/Ostsee
Postalische Anschrift Postfach 12 29
23722 Neustadt in Holstein
Geschäftsleitung Christoph Andreas Leicht,
persönlich haftender Gesellschafter
Telefon 04563 / 474–0
Telefax 04563 / 474–100
Infoline 04563 / 474–222
Internetadresse www.hansapark.de
E-Mail-Adresse info@hansapark.de