HANSE-Flieger

HANSE in EUROPA

Mit dem HANSE-Flieger lädt der HANSA-PARK zu einer Fahrt in einem Wellenflieger ein, welcher mit Liebe zum Detail und Hingabe zum Thema mit hanseatischen Motiven geschmückt ist.

Sein Platz befindet sich unweit des HANSE-Karussells und er vervollkommnet als städtisches Fahrgeschäft die bereits vorhandenen und künftigen Fassaden der Hanse in Europa. Während die in traditioneller Handwerkskunst erstellten Häuserfronten für den authentischen und klassischen Rahmen sorgen, wird der HANSE-Flieger den Charme versprühen, den wir in den Hansestädten von damals und heute so schätzen: Unaufdringlich, aber dennoch voller Leben. Unkompliziert, charakterfest und offen. Ein zeitloser Fahrspaß für die ganze Familie.

  • Outdoor
  • WiFi verfügbar

Bilder

Sicherheitshinweise

Schneller Rundflug mit weit ausschwingenden, pendelnden Sitzen.

Bei einem Stopp nach Fahrtbeginn darf die Gondel nur nach Aufforderung durch das Personal verlassen werden.

Kinder alleine
ab 8 Jahre
mit Begleitung
bis 7 Jahre
mind. 100 cm
  • Kinder zwischen und 7 Jahren und mind. 100 cm müssen die inneren Doppelsitze benutzen und dürfen nur neben einem Erwachsenen mitfahren.

  • Aufgrund der Belastungen muss eine ausreichend kräftige Muskulatur für sicheren Halt gewährleistet sein. Es sind folgende Personen von der Fahrt ausgeschlossen:

  • Personen unter Einfluss von Alkohol, Drogen oder bewusstseinsverändernder Medikamente.

  • Während der Fahrt ruhig und aufrecht sitzenbleiben und sich festhalten.

  • Kleidung und geschlossenes Schuhwerk erforderlich.

  • Stöckelschuhe oder hohe Absätze sind verboten.

  • Keine Schirme, Stöcke, spitze und sperrige Gegenstände.

  • Das Mitführen loser Gegenstände ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet. Insbesondere Kameras, Mobiltelefone, Schlüssel und andere lose Gegenstände, die auf andere Gäste oder Mitfahrende fallen können, sind abzulegen oder vor der Fahrt sicher zu verstauen.

  • Für abgelegte oder mitgenommene Gegenstände übernimmt der HANSA-PARK keine Haftung.

  • Nach jeder Fahrt aussteigen.

  • Keine Speisen und Getränke.

  • Keine Tiere.

  • Kein Rauchen.

  • Aus Sicherheitsgründen ist die gesamte Anlage kameraüberwacht.

  • Bitte beachten Sie die Anlagenbeschreibung, mögliche Zugangsbeschränkungen sowie Verhaltenshinweise für die Benutzung auf der Hinweistafel am Eingang dieser Attraktion.

  • Grundsätzlich gibt es an unseren Fahrattraktionen keine Gewichtsbeschränkungen für die erwachsenen Passagiere. Es muss lediglich sichergestellt sein, dass alle Sicherheitsbügel bzw. -einrichtungen ordnungsgemäß geschlossen werden können und eine normale Sitzhaltung eingenommen werden kann.