Informationen zur Saison 2020

Der HANSA-PARK ist geöffnet!

Die Sommerferien sind gerettet! Am 30. Juni startete der HANSA-PARK endlich in seine Saison. Wir freuen uns sehr, Sie wieder bei uns begrüßen zu können.

Im Bewusstsein unserer Verantwortung als Familienunternehmen haben wir an der Umsetzung aller uns bekanntgegebenen Auflagen gearbeitet, um ein Parkerlebnis zu ermöglichen, bei dem fröhlicher Familienspaß im Einklang mit dem Schutz der Gesundheit steht.

Dies bedeutet auch, dass der HANSA-PARK bis auf Weiteres nur für eine begrenzte Zahl von Gästen geöffnet werden kann. Shows, die HANSA-PARK-Parade, einige Gastronomieangebote insbesondere mit Selbstbedienung und Büfett sowie bestimmte Indoor-Angebote wie Space Race, Hüpf-und Ballhaus, Fondaco dei Tedeschi, Kiddie Camp und Tahiti Trail bzw. Angebote mit Berührungspunkten wie Hochseilgarten, Kinderschminken, Antik-Studio, Gamble Hall, Meet & Greet mit den HANSA-PARK Characters sowie Single Rider und Baby Switch können nicht stattfinden (Stand Lockerungen 8.6.2020).

Sowohl unsere Angebote im Themenpark sowie die gültigen Regelungen stimmen wir fortlaufend auf die aktuellen Entwicklungen ab. Unsere Informationen hierzu können somit immer nur vorläufig sein. Bitte beachten Sie die fortlaufend aktualisierten Informationen auf www.hansapark.de sowie in unserer kostenlosen App.

 

Das Wichtigste in Kürze:

  • Ticketbuchung ausschließlich online möglich. Bitte Öffnungszeitenkalender und Schließtage beachten.
  • Jeder Zutritt zum HANSA-PARK muss mit einer Besuchstags-Reservierung verbunden sein. Bitte buchen Sie frühzeitig!
  • Saisonkarteninhaber / Ticketbesitzer müssen sich ebenfalls vorab online anmelden. Bitte Öffnungszeitenkalender und Schließtage beachten.
  • Reguläre Parkplatztickets vorab online buchen und auf das Smartphone laden. Saisonkarteninhaber erhalten Ihre Parkplatztickets wie gewohnt an den Parkplatzautomaten.
  • Zusätzliche Hygienevorkehrungen und Abstandsregeln – Stand Lockerungen 08.06.2020
  • In Teilbereichen Maskenpflicht für Personen ab 6 Jahren - Details siehe unten im Text. Stand 19.06.2020

Die häufigsten Fragen (FAQ) zum HANSA-PARK-Besuch finden Sie weiter unten!


Wir freuen uns auf Sie !

Ihre HANSA-PARK-Familie

FAQs (Fragen und Antworten) zur HANSA-PARK-Saison 2020

Kogge und Welle

 

 

Besondere Regeln zum Parkbetrieb sowie zu Abstand und Hygiene (Stand Lockerungen 08.06.2020)

Kogge und Welle
Welche Eigenverantwortung habe ich bei einem Parkbesuch?

Ihre Eigenverantwortung, gegenseitiger Respekt und Rücksichtnahme sind mehr denn je gefragt, denn ohne diese Eigenverantwortung wird es nicht funktionieren.

Zurzeit gibt es im HANSA-PARK einige neue Regeln zu beachten. Viele davon sind Ihnen bekannt: Ob beim Einkaufen, im öffentlichen Nahverkehr oder im Umgang mit Anderen. Vieles begegnet Ihnen auch während eines HANSA-PARK-Besuchs. Alles Wichtige finden Sie hier auf unserer Website www.hansapark.de.

Können sich die geltenden Regeln noch ändern?

Sowohl unsere Angebote im Themenpark sowie die gültigen Regelungen stimmen wir fortlaufend auf die aktuellen Entwicklungen ab. Unsere Informationen hierzu können somit immer nur vorläufig sein.

Bitte informieren Sie sich unbedingt vor Ihrem Besuch.

Kann ich in den Park kommen, wenn ich nicht ganz gesund bin?

Besuchen Sie den HANSA-PARK im Interesse aller bitte nur dann, wenn Sie sich in einem guten Gesundheitszustand befinden.

Was mache ich, wenn ich während des Parkbesuchs Symptome bemerke?

Vermeiden Sie den Kontakt mit anderen Gästen und wenden Sie sich unverzüglich an Ihren Hausarzt.

Wo muss ich eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen?

In folgenden Teilbereichen des Parks ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz oder einer Maske erforderlich:

  • im Eingangsbereich
  • alle Indoor-Bereiche wie WC-Anlagen, Shops und Indoor-Wartebereiche
  • in allen Wartebereichen, z.B. vor den Fahrattraktionen oder bei den Gastronomie-Einrichtungen
  • in Fahrattraktionen, in denen die Fahrgäste im Familienverbund nicht ein Boot oder ein Fahrzeug für sich ganz alleine haben wie z.B. in der Parkeisenbahn.

In folgenden Teilbereichen des Parks ist das Tragen einer Maske erforderlich:

  • In speziell ausgewiesenen, schnellen Fahrattraktionen. Dort sind aus Sicherheitsgründen wie bisher keine losen Schals oder Tücher o.ä. als Mund-Nasen-Schutz zugelassen! Bitte beachten Sie die Sicherheitsregeln am Eingang dieser Attraktionen.

Die Einhaltung der Mundschutzpflicht für Gäste ab 6 Jahre wird von uns regelmäßig überprüft. Bei Nichteinhaltung behalten wir uns vor, die Besucher ohne Erstattung des Eintrittsgeldes des Parkgeländes zu verweisen.

Stand: 06.07.2020

Darf man den Park mit einem Multifunktionsschal betreten?

Für die Indoorbereiche wie WC-Anlagen, Shops oder Indoor-Wartebereiche reicht ein Multifunktionsschal, –tuch oder ähnliches aus. Für die schnellen Fahrattraktionen reicht es allerdings nicht. Hier sind Schals oder Tücher grundsätzlich und ausnahmslos verboten. Eine Maske dagegen ist nach Rücksprache mit dem TÜV zulässig.

Ich kann keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Was muss ich tun?

Gemäß der Landesverordnung (Stand: 08.06.2020) können Menschen mit Behinderung und solche mit gesundheitlichen Einschränkungen, sofern sie nicht dazu in der Lage sind, auf das Tragen der Mund-Nasenbedeckung verzichten. Dafür ist ein entsprechender Nachweis (Attest, Schwerbehindertenausweis, Allergikerpass oder ähnliches) mitzuführen. Bitte legen Sie den Nachweis an unserem Serviceschalter im Eingangsbereich vor. Dort erhalten Sie ein tagesdatiertes, grünes Armband, so dass unsere Kollegen im Park Bescheid wissen.

Kann ich auch vor Ort eine Mund-Nasen-Bedeckung kaufen?

Ja, u.a. auch am Serviceschalter im Eingangsbereich.

Welche Abstandsregeln müssen eingehalten werden?

Im gesamten Park gilt nach dem Stand 08.06.2020: Der gängige Mindestabstand von 1,50 m ist zu beachten. Zur besseren Orientierung wird der Mindestabstand in Wartebereichen durch spezielle Bodenaufkleber bzw. durch Aufkleber an den Geländerstangen gekennzeichnet. Die Einhaltung der Abstandsregeln wird von uns regelmäßig überprüft. Bei wiederholten Verstößen behalten wir uns vor, die Besucher ohne Erstattung des Eintrittsgeldes des Parkgeländes zu verweisen.

Welche Hygieneregeln sind zu beachten ?

Bitte halten Sie sich an die allgemein geltende Nies- und Hustenetikette.

Regelmäßiges und gründliches (30 sek.) Händewaschen wird ausdrücklich empfohlen. Wir bitten Sie, die vielen Möglichkeiten dazu im HANSA-PARK zu nutzen.

Zudem stehen ausreichend Stationen zur Handdesinfektion zur Verfügung. Kinder dürfen diese nur unter Aufsicht der Eltern benutzen.

Sind aus Gründen des Infektionsschutzes bestimmte Attraktionen bzw. Angebote geschlossen oder finden nicht statt? (Stand Lockerungen 08.06.2020)

Shows, die HANSA-PARK-Parade, einige Gastronomieangebote insbesondere mit Selbstbedienung und Büfett sowie bestimmte Indoor-Angebote wie Space Race, Hüpf-und Ballhaus, Fondaco dei Tedeschi, Kiddie Camp und Tahiti Trail bzw. Angebote mit Berührungspunkten wie Hochseilgarten, Kinderschminken, Antik-Studio, Gamble Hall, Meet & Greet mit den HANSA-PARK Characters sowie Single Rider und Baby Switch können nicht stattfinden (Stand Lockerungen 08.06.2020).

Findet die Zeit der Schattenwesen statt?

Die Zeit der Schattenwesen kann in diesem Jahr nicht stattfinden.

Findet der Herbstzauber am Meer statt? (Stand Lockerungen 08.06.2020)

Ja. Der Park hat bis 21:00 Uhr und die Fahrattraktionen bis 20:30 Uhr geöffnet. Offen ist, ob die Lichterparade und die Abendshow mit Feuerwerk stattfinden können.

Frühstück im HANSA-PARK

In dieser Saison offerieren wir an unseren Kiosken und in den Ride Shops kleine Frühstücksangebote. Zum Beispiel am Kiosk in der Nähe des HANSE-Fliegers: Da gibt es einen superleckeren Brioche Frühstücks-Burger mit Rührei & Bacon. Haben wir selber schon probiert. Ist richtig lecker! :-) Alternativ dazu gibt es Croissant & Kaffee oder Brezel & Kaffee in den Ride Shops. Unser Favorit: Das Croissant mit der Erdbeerfüllung … oder mit Aprikose … oder vielleicht doch das mit Marzipan? Uff, das ist echt schwer zu sagen. Am besten, Sie probieren alle einmal durch. Vielleicht nicht alle auf einmal, aber so Stück für Stück oder Besuch für Besuch. Ist magenverträglicher. In jedem Fall aber wünschen wir jetzt schon mal guten Appetit.

Allgemeine Informationen zu Ihrem HANSA-PARK-Besuch, zum Ticketkauf und zur Online-Reservierung

Kogge und Welle
Wann hat der HANSA-PARK in der Saison 2020 geöffnet?

Der aktuelle Öffnungszeitenkalender ist unter www. hansapark.de einsehbar. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über mögliche Aktualisierungen.

Muss ich immer ein Besuchsdatum reservieren, egal was für ein Ticket ich habe?

Ja, aktuell kann der HANSA-PARK bis auf Weiteres nur für eine begrenzte Zahl von Gästen geöffnet werden. So stellen wir sicher, dass wir die Zahl der Gäste im HANSA-PARK immer optimal im Blick haben und die geltenden Abstandsregeln eingehalten werden können. Jeder Besucher muss sich vorab auf ein Datum für den Eintritt festlegen. Wenn Sie ein neues Online-Ticket kaufen, werden Sie automatisch dazu aufgefordert. Gäste, die bereits ein Ticket oder eine Saisonkarte haben, müssen dazu ein Datum für den Eintritt verbindlich online buchen. Bitte beachten Sie dazu die weiteren Hinweise auf dieser Seite.

Ich habe eine Tageskarte oder eine Saisonkarte. Bis wann muss ich mich für einen Besuch angemeldet haben?

Reservierungen sind auch noch am Besuchstag online möglich - vorausgesetzt, es gibt freie Kontingente.
Der Zutritt mit einem gültigen Ticket bzw. einer gültigen Saisonkarte ist ohne vorherige Online-Reservierung nicht möglich.

Wo kann ich Tickets kaufen?

Vorerst werden unsere Tickets ausschließlich in unserem Onlineshop verkauft. An der Tageskasse werden KEINE Tickets verkauft.

Folgende Zahlungsarten stehen online zum Kauf von Tagestickets zur Verfügung: VISA (mit Verified by VISA), Mastercard (mit Mastercard Secure Code), Giropay oder Sofortüberweisung.

Kann ich mein reguläres Parkplatzticket auch online buchen?

Ja, Sie können es auch auf das Smartphone laden. An den Ausfahrtsterminals kann der Barcode des Parkplatztickets gelesen werden.

Saisonkarteninhaber erhalten Ihre Parkplatztickets wie gewohnt an den Parkplatzautomaten.

Benötigen Kinder unter vier Jahren auch ein Ticket?

Kinder von 0 - 3 Jahren können uns nach wie vor bei Vorlage eines gültigen Ausweises oder einer Kopie der Geburtsurkunde kostenfrei besuchen. Eine Online-Reservierung für einen bestimmten Besuchstag ist nicht erforderlich.

War meine Besuchstagsreservierung erfolgreich?

Eine separate Bestätigung per E-Mail erfolgt nicht. Nach dem Speichervorgang erscheint eine Meldung, ob Ihre Anmeldung erfolgreich war.

Sie können Ihre Besuchstags-Reservierung auch jederzeit selbst überprüfen, indem Sie auf unserer Shop-Seite unter „Besuch planen“ Ihre Tickets erneut aufrufen.

 

Awildas Welt

Die Arbeiten an Awildas Welt schreiten nur bedingt voran. Die hiesigen beauftragten Firmen haben zwar ihre Arbeiten im Wesentlichen abgeschlossen. Anders sieht es allerdings bei den Thematisierungsarbeiten aus, die bereits an ausländische Fachfirmen vergeben wurden. Hier müssen wir noch abwarten, wie die Lage sich entwickelt. Daher können wir seriös keinen Fertigstellungszeitpunkt nennen.


Online-Reservierung Tagestickets

Neues Ticket mit Besuchstag-Reservierung erwerben: zum Online-Shop

Ticket ist bereits gekauft? Jetzt nachträglich Besuchstag reservieren: zur Online-Reservierung (Gültiges Tagesticket erforderlich.)

Online-Reservierung Saisonkarten

Besuchstag für den Erstzutritt der neu-gekauften Saisonkarten reservieren: zur Online-Reservierung (per Bestell-Nr.)

Saisonkarte verlängert? Dann hier Besuchstag reservieren: zur Online-Reservierung (per Eingabe der Saisonkarten-Nummer)

Gültiges Zutrittsticket bzw. gültige Saisonkarte erforderlich.

Online-Reservierung für Geburtstagskinder bis einschließlich 12. Geburtstag

Weiterhin kostenfrei. Hier geht's zum kostenfreien Online-Ticket für Geburtstagskinder bis einschließlich 12. Geburtstag: Online-Shop

Nachweis erforderlich.

Online-Reservierung für Menschen mit Handicap

Auch Gäste mit Handicap müssen vorab eine Besuchstags-Reservierung vornehmen. Tickets sind vor Ort erhältlich. Nachweis erforderlich. Zur Online-Reservierung (per Sonderticket-Formular)

Online-Reservierung für Ehrenkarten & Gutscheine

Gültiges Ticket und Besuchstags-Reservierung erforderlich. Zur Online-Reservierung (per Sonderticket-Formular)

 

FAQ´s zur Saisonkarte 2020

Kogge und Welle
Ich habe die Saisonkarte für die Saison 2020 verlängert und möchte den Park besuchen

Sie können die tagesdatierte Online-Reservierung kostenfrei in unserem Online-Shop unter "Besuch planen" durchführen.
Bitte geben Sie Ihre Saisonkartennummer an und melden Sie sich für Ihren gewünschten Besuchstag an. Ihre Saisonkarte ist damit für den reservierten Besuchstag freigeschaltet.

Sie erhalten und benötigen keine weitere Bestätigung. Sie können Ihre Besuchstags-Reservierung jederzeit selbst überprüfen, indem Sie die jeweilige Saisonkarte nochmals unter „Besuch planen“ eingeben.

Kann ich mich mit meiner Saisonkarte gleich für mehrere Besuchstage anmelden?

Damit alle Gäste die Möglichkeit haben den HANSA-PARK zu besuchen, können Saisonkarteninhaber zukünftig immer nur eine Reservierung zur Zeit tätigen.

Nach dem Parkzutritt am aktuell gebuchten Besuchstag kann wieder eine neue Reservierung für den nächsten Besuchstag vorgenommen werden. Wenn also beispielsweise am Montag der Besuch für Freitag gebucht wurde, kann man sich am Freitag nach Betreten des Parks für den nächsten Besuch anmelden. Es gibt jeden Tag ein separates Besucherkontingent für Saisonkarteninhaber.

Sämtliche Maßnahmen und Konzepte sind „lediglich“ auf den aktuellen Stand abgestimmt. Mit jeder weiteren Lockerung, die hoffentlich kommt, werden wir natürlich auch unser Konzept anpassen dürfen.

Bis wann muss ich mich für einen Besuch angemeldet haben?

Reservierungen sind auch noch am Besuchstag online möglich - vorausgesetzt, es gibt freie Kontingente.

Ich habe die Saisonkarte 2020 bereits als "Neukauf" online erworben. Wie gehe ich weiter vor und wie lange ist das Ticket in der PDF Datei gültig?

Sie haben beim Kauf eine Bestätigung mit einem Ticket erhalten, das Sie zum einmaligen Zutritt berechtigt. Für dieses Zutrittsticket benötigen Sie eine tagesdatierte Online-Reservierung. Diese können Sie in unserem Online-Shop unter "Besuch planen" kostenfrei durchführen.
Bitte geben Sie die Bestellnummer an und melden Sie alle Gäste auf der Bestellung für den gewünschten Besuchstag an. Das Zutrittsticket wird damit für diesen Besuchstag freigeschaltet. Bitte zeigen Sie dieses Zutrittsticket als PDF am Einlass vor.

Das Ticket zur Erstellung der Saisonkarte ist, solange dieses nicht genutzt und nicht mit einem Besuchstag verknüpft wurde, unbegrenzt gültig und kann daher auch über die Saison 2020 und 2021 hinaus angerechnet werden. Gegebenenfalls wird eine Zuzahlung zu dem dann aktuellen Preis fällig. Erst, wenn das Ticket auf die Saisonkarte angerechnet worden ist, gelten die für Saisonkarten gültigen Bestimmungen und Fristen.

Ich habe einen Geschenkgutschein für eine Saisonkarte. Wie gehe ich vor?

Sie können die tagesdatierte Online-Reservierung kostenfrei über unser Formular durchführen.
Anschließend erhalten Sie eine entsprechende Bestätigungsemail. Diese zeigen Sie gemeinsam mit Ihrem Geschenkticket am Serviceschalter im Eingangsbereich vor. Die Saisonkarte wird Ihnen vor Ort erstellt.

Ich habe einen Wertgutschein und möchte diesen auf eine Saisonkarte anrechnen lassen.

Sie erhalten die tagesdatierte Online-Reservierung kostenfrei über ein entsprechendes Formular. Anschließend erhalten Sie eine entsprechende Bestätigungsemail. An Ihrem Besuchstag wenden Sie sich mit dieser Bestätigungsemail an den Serviceschalter im Eingangsbereich. Dort erhalten Sie für Ihren Wertgutschein ggf. mit Zuzahlung das Ticket für die Saisonkarte 2020. Zusammen mit der Bestätigungsemail gehen Sie dann durch den Einlass in den Park. Die Saisonkarte wird Ihnen innerhalb des Parks erstellt.

Muss ich für die angebotene Verlängerung bis Ende der Saison 2021 noch irgendetwas tun?

Nein, die Verlängerung erfolgt automatisch und rechtzeitig zur Saison 2021.

Urlauber mit Saisonkarte

Auch für Urlaubsgäste mit Saisonkarte gilt, dass nur eine Online-Reservierungen zur Zeit getätigt werden kann.

Auch unsere Urlaubsgäste können nach Parkzutritt gleich wieder die nächste Online-Reservierung tätigen. Dies müssen wir aus Gleichbehandlungsgründen so handhaben, da uns alle Saisonkarten-Inhaber gleich wert sind. Wir sind uns sicher, dass wir hiermit trotz der uns auferlegten Begrenzungen eine faire Lösung anbieten.

Ich habe meine Saisonkarte bereits gekauft, kann sie aber erst nach dem 29.06. erstellen lassen. Ist die Karte trotzdem für 2020 und 2021 gültig?

Das Kaufdatum Ihrer Saisonkarte ist entscheidend. Haben Sie die Saisonkarte vor dem 29.06.2020 erworben, so gilt diese bis Ende der Saison 2021.

Gilt die Parkgebühren-Ermäßigung für Saisonkarteninhaber auch in der Saison 2021?

Wer die Saisonkarte im Aktionszeitraum gekauft hat und in der Saison 2020 kostenfrei parken darf, kann in der Saison 2021 ebenfalls kostenfrei parken. Und wer seine Saisonkarte so gekauft hat, dass er die Berechtigung zum vergünstigten Parken auf seiner Saisonkarte gespeichert hat, so gilt diese Berechtigung auch für die Saison 2021.

Wo finde ich die Bearbeitungsnummer meiner Saisonkarte(n-Bestellung)?

Die Bearbeitungsnummer Ihrer Saisonkarten-Bestellung ist eine neunstellige Buchstaben-und Zahlenkombination beginnend mit den Ziffern 19 bzw. 20 und befindet sich sowohl in der Zusammenfassung Ihrer Zahlungsbestätigung (wurde per E-Mail zugestellt) als auch im oberen Bereich Ihres Zutrittstickets (PDF-Datei). Sollten Sie über ein Kundenkonto verfügen, können Sie Ihre Bestellungen auch unter „Meine Bestellungen“ erneut aufrufen. Auch hier ist die Bearbeitungs-Nummer vermerkt.

Erst wenn die Saisonkarte mit einem Foto produziert wurde, verfügt Ihre Saisonkarte über eine eindeutige JK-Nummer. Diese Nummer können Sie später für die digitale Saisonkarte in der HANSA-PARK-App angeben.

FAQ´s Tagestickets 2020

Kogge und Welle
Wie lange im Voraus kann ich mein Ticket bzw. Online-Reservierung buchen?

Es sind alle verfügbaren Tage und Zeitfenster veröffentlicht, sodass Sie für die gesamte Saison Tickets buchen können . Buchungen/Reservierungen sind auch noch am Besuchstag möglich - vorausgesetzt es gibt freie Kontingente. Bitte Öffnungszeitenkalender und Schließtage beachten.

Kann ich Tickets auch vor Ort an der Kasse erwerben?

Nein, die Tickets werden AUSSCHLIESSLICH ONLINE verkauft.

Ich habe bereits ein Tagesticket online ohne festes Besuchsdatum gekauft.

Das Ticket behält natürlich seine Gültigkeit. Sie können die tagesdatierte Online-Reservierung kostenfrei in unserem Online-Shop nachholen.
Ihr Ticket wird dann für den gewählten Besuchstag freigeschaltet.

Sie erhalten und benötigen keine weitere Bestätigung. Sie können Ihre Besuchstags-Reservierung jederzeit selbst überprüfen, indem Sie die jeweilige Bearbeitungs-Nr. Ihrer Bestellung nochmals unter „Besuch planen“ eingeben.

Ich habe mehrere online gekaufte Tickets: Muss ich für jedes Ticket eine Online-Reservierung vornehmen?

Ja, Sie erhalten die tagesdatierte Online-Reservierung kostenfrei in unserem Online-Shop. Ihre Tickets werden dann für den gewählten Besuchstag freigeschaltet.

Kann ein bereits datiertes Tagesticket umgebucht werden auf einen anderen Besuchstag?

Grundsätzlich ist das Tagesticket nur an Ihrem reservierten Tag gültig und auch nur einmalig scanbar.

Erstkäufer einer Saisonkarte können bei Bedarf aber den ersten Zutrittstag, den sie für die Neuausstellung der Saisonkarte benötigen, auch umbuchen. Wenn also mal etwas dazwischen kommt, kein Problem. Bitte rechtzeitig umbuchen, damit jemand anderes sich über das freiwerdende Kontingent freuen kann.

Gleiches gilt für Tageskarteninhaber. Auch Tageskarteninhaber können einen reservierten Besuchstag umbuchen. Das schon einmal vordatierte Tagestickt verfällt beim HANSA-PARK also nicht, sondern kann bis zum Saisonende an einem anderen Tag, den man reserviert, genutzt werden. Auch hier gilt: Bitte rechtzeitig umbuchen, damit ein anderer sich über das freiwerdende Kontingent freuen kann!

Ich habe ein Geschenkticket 2020 und möchte den Park besuchen.

Sie können die tagesdatierte Online-Reservierung kostenfrei über unser Formular vornehmen. Anschließend erhalten Sie eine entsprechende Bestätigungsemail. Zusammen mit der Bestätigungsemail und dem Geschenkticket melden Sie sich bitte an unserem Service-Schalter am Haupteingang.

Ich habe einen Schwerbehindertenausweis mit eingetragenem Merkzeichen.

Sie erhalten die tagesdatierte Online-Reservierung kostenfrei über unser Formular. Anschließend erhalten Sie eine entsprechende Bestätigungsemail. An Ihrem Besuchstag wenden Sie sich mit dieser Bestätigungsemail an den Serviceschalter im Eingangsbereich. Dort erhalten Sie Ihre Eintrittskarte. Mit dieser und der Bestätigungsemail gehen Sie dann durch den Einlass.
Wenn Sie von weiteren Personen begleitet werden, benötigen diese ebenfalls eine Online-Reservierung, sofern Sie eine Ermäßigung in Anspruch nehmen.
Ansonsten bestellen Ihre Begleiter ihre Tickets regulär vorab in unserem Webshop.

Ich möchte ein kostenfreies Ticket für ein Geburtstagskind bis zum 12. Geburtstag.

Sie erhalten das Tagesticket für Geburtstsgskinder bis einschl. 12. Geburtstag kostenfrei in unserem Online-Shop.

Bitte halten Sie einen entsprechenden Nachweis des Geburtstags am Besuchstag bereit.

Übrigens: Fragen Sie am Serviceschalter gleich nach dem kostenfreien Kindergeburtstags-Button als Erinnerung für diesen besonderen Tag. Weitere Angebote wie die Paradeteilnahme oder die Fahrt mit dem Geburtstagszug können wir derzeit leider nicht anbieten.

Ich habe eine Ehrenkarte für die Saison 2020 und möchte sie einlösen.

Sie erhalten die tagesdatierte Online-Reservierung kostenfrei über unser Formular. Sie erhalten anschließend eine entsprechende Bestätigungsemail. Zusammen mit der Bestätigungsemail und der Ehrenkarte melden Sie sich bitte an unserem Serviceschalter im Eingangsbereich.

Ich habe einen Wertgutschein und möchte für diesen ein Tagesticket.

Sie erhalten die tagesdatierte Online-Reservierung kostenfrei über unser Formular. Anschließend erhalten Sie eine entsprechende Bestätigungsemail.

An Ihrem Besuchstag wenden Sie sich vor Ihrem Zutritt an den Serviceschalter im Eingangsbereich. Dort erhalten Sie für Ihren Wertgutschein - ggf. mit Zuzahlung - das Ticket für den Tageszutritt. Zusammen mit der Bestätigungsemail gehen Sie dann durch den Einlass in den Park.
Darüber hinaus sind die Wertgutscheine jederzeit auch in der Gastronomie und in den Shops im Park einlösbar.

Gibt es Gruppentickets?

Gruppentickets sind zurzeit nicht verfügbar.

Was ist mit dem Dankeschön-Ticket?

Dieses können wir in dieser Saison leider nicht anbieten.

Ich habe ein DB Kombiticket.

Sie erhalten die tagesdatierte Online-Reservierung kostenfrei über unser Formular.
Anschließend erhalten Sie eine entsprechende Bestätigungsemail.
An Ihrem Besuchstag wenden Sie sich vor Ihrem Zutritt an den Serviceschalter im Eingangsbereich. Dort legen Sie das DB-Kombiticket, welches Sie zuvor beim Anbieter erworben haben, und Ihre Reservierungsbestätigungsemail vor. Anschließend erhalten Sie das entsprechende Ticket für den Einlass.

Weitere Informationen

Kogge und Welle
Meine Frage wurde nicht beantwortet.

Falls eine der Fragen hier nicht beantwortet wird, schicken Sie bitte eine E-Mail an info@hansapark.de. Wir bitten bereits jetzt um etwas Geduld bei der Beantwortung, da uns aktuell eine erhöhte Anzahl an Rückfragen erreicht. Wir bemühen uns, Ihre Anfrage zeitnah zu beantworten.

 

 

Besondere Regeln zum Parkbetrieb sowie zu Abstand und Hygiene

Kogge und Welle
Eigenverantwortung

Ihre Eigenverantwortung, gegenseitiger Respekt und Rücksichtnahme sind mehr denn je gefragt, denn ohne diese Eigenverantwortung wird es nicht funktionieren.
Zurzeit gibt es im HANSA-PARK einige neue Regeln zu beachten. Viele davon sind Ihnen bekannt: Ob beim Einkaufen, im öffentlichen Nahverkehr oder im Umgang mit Anderen. Vieles begegnet Ihnen auch während eines HANSA-PARK-Besuchs. Alles Wichtige finden Sie auf unserer Website www.hansapark.de.

Fortlaufende Aktualisierung

Sowohl unsere Angebote im Themenpark sowie die gültigen Regelungen stimmen wir fortlaufend auf die aktuellen Entwicklungen ab. Unsere Informationen hierzu können somit bis zum Saisonstart nur vorläufig sein.

Bitte informieren Sie sich unbedingt vor Ihrem Besuch.

Eigene Gesundheit

Besuchen Sie den HANSA-PARK im Interesse aller bitte nur dann, wenn Sie sich in einem guten Gesundheitszustand befinden.

Wenn Sie während des Parkbesuchs Symptome bemerken, vermeiden Sie den Kontakt mit anderen Gästen und wenden Sie sich unverzüglich an Ihren Hausarzt.

Mund-Nasen-Bedeckung

Stand: 06.07.2020

In folgenden Teilbereichen des Parks ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz oder einer Maske erforderlich:

  • im Eingangsbereich
  • alle Indoor-Bereiche wie WC-Anlagen, Shops und Indoor-Wartebereiche
  • in allen Wartebereichen, z.B. vor den Fahrattraktionen oder bei den Gastronomie-Einrichtungen
  • in Fahrattraktionen, in denen die Fahrgäste im Familienverbund nicht ein Boot oder ein Fahrzeug für sich ganz alleine haben wie z.B. in der Parkeisenbahn.

In folgenden Teilbereichen des Parks ist das Tragen einer Maske erforderlich:

  • In speziell ausgewiesenen, schnellen Fahrattraktionen. Dort sind aus Sicherheitsgründen wie bisher keine losen Schals oder Tücher o.ä. als Mund-Nasen-Schutz zugelassen! Bitte beachten Sie die Sicherheitsregeln am Eingang dieser Attraktionen.

Die Einhaltung der Mundschutzpflicht für Gäste ab 6 Jahren wird von uns regelmäßig überprüft. Bei Nichteinhaltung behalten wir uns vor, die Besucher ohne Erstattung des Eintrittsgeldes des Parkgeländes zu verweisen.

Gemäß der Landesverordnung (Stand: 08.06.2020) können Menschen mit Behinderung und solche mit gesundheitlichen Einschränkungen, sofern sie nicht dazu in der Lage sind, auf das Tragen der Mund-Nasenbedeckung verzichten. Dafür ist ein entsprechender Nachweis (Attest, Schwerbehindertenausweis, Allergikerpass oder ähnliches) mitzuführen. Bitte legen Sie den Nachweis an unserem Serviceschalter im Eingangsbereich vor. Dort erhalten Sie ein tagesdatiertes, grünes Armband, so dass unsere Kollegen im Park Bescheid wissen.

Abstandsregeln

Im gesamten Park gilt nach dem Stand 08.06.2020: Der gängige Mindestabstand von 1,50 m ist zu beachten. Zur besseren Orientierung wird der Mindestabstand in Wartebereichen durch spezielle Bodenaufkleber bzw. durch Aufkleber an den Geländerstangen gekennzeichnet. Die Einhaltung der Abstandsregeln wird von uns regelmäßig überprüft. Bei wiederholten Verstößen behalten wir uns vor, die Besucher ohne Erstattung des Eintrittsgeldes des Parkgeländes zu verweisen.

Hygieneregeln

Bitte halten Sie sich an die allgemein geltende Nies- und Hustenetikette.

Regelmäßiges und gründliches (30 sek.) Händewaschen wird ausdrücklich empfohlen. Wir bitten Sie, die vielen Möglichkeiten dazu im HANSA-PARK zu nutzen.

Zudem stehen ausreichend Stationen zur Handdesinfektion zur Verfügung. Kinder dürfen diese nur unter Aufsicht der Eltern benutzen.

Angebotsänderungen aus Gründen des Infektionsschutzes (Stand Lockerungen 08.06.2020)

Shows, die HANSA-PARK-Parade, einige Gastronomieangebote insbesondere mit Selbstbedienung und Büfett sowie bestimmte Indoor-Angebote wie Space Race, Hüpf-und Ballhaus, Fondaco dei Tedeschi, Kiddie Camp und Tahiti Trail bzw. Angebote mit Berührungspunkten wie Hochseilgarten, Kinderschminken, Antik-Studio, Gamble Hall, Meet und Greet mit den HANSA-PARK Characters sowie Single Rider und Baby Switch können nicht stattfinden.